Verbindungstechnik

Schweiss- und Verbindungstechnik

Erfahrung rund um den automatisierten Fügeprozess

Im Bereich Schweiß- und Verbindungstechnik befassen sich unsere Experten mit allen Fügeverfahren, die in einem aktuellen Karosserie-Rohbau in Mischbauweise eingesetzt werden. Dazu gehören:

  • Widerstandspunktschweissen (von Stahl und Aluminium)
  • Buckelschweissen und Kondensatorentladungsschweissen
  • Bolzenschweissen (von Stahl und Aluminium)
  • Schutzgas-Schweissen
  • Halbhohlstanznieten
  • Clinchen
  • Fliesslochschrauben
  • Hochgeschwindigkeitsbolzensetzen
  • Reibelementschweissen
  • Blindnieten
  • Elemente zum Einpressen

Unsere Spezialisten betreuen die genannten Fügeverfahren in einem Anlagenbauprojekt in enger Abstimmung mit unseren Kunden und namhaften Technologielieferanten:

  • von der Verbindungs- und Werkzeugauslegung
  • über die Fertigung und Inbetriebnahme
  • bis hin zur Parametrierung und Optimierung in Serienqualität.

Besondere Expertise haben wir in der klassischen Widerstandsschweisstechnik, wozu wir Ihnen unsere Produkte und Systemlösungen sowie umfassende Dienstleistungen anbieten können.

FFT Produkte der Schweiss- und Verbindungstechnik

Elektroden-kappenwechsler

Zum Produkt

VarioPicker®

Zum Produkt

Schwerkraft-schwenker

Zum Produkt

Schweißzangenkonstruktion und -Entwicklung

FFT besitzt eine hohe Kompetenz in der Schweißzangenkonstruktion, -entwicklung und -auslegung, welche als externe Dienstleistung angeboten wird. Die Geometrien werden zu 100% durch Finite-Elemente-Berechnungen hinsichtlich Verformung und Materialspannungen abgesichert.